Besuch der Hochschule Stralsund

发布者:中德合作发布时间:2018-04-17浏览次数:225

Am 16.03.2018 kam eine Delegation der Hochschule Stralsund zu Besuch. Es waren Prof. Wilhelm Petersen, ehemaliger Vize-Präsident der Hochschule Stralsund, Frau Katja Brachmann, Leiterin des International Office der Hochschule Stralsund, Prof. Dr. Falk Höhn, nationaler Freundschaftspreisträger sowie ehemaliger Präsident der Hochschule Stralsund und seine Tochter Theresa Höhn vor Ort. Wang Qidong, Präsident der Universität Hefei, empfing die Gäste.

Herr Wang Qidong betonte, dass die internationale Kooperation mit den ausländischen Hochschulen sehr wichtig für die Entwicklung der Universität Hefei sei. Besonders wichtig sei die Zusammenarbeit mit den deutschen Hochschulen. Seit der Unterzeichnung des Kooperationsabkommens mit der Hochschule Stralsund 2013 wurden erhebliche Anstrengungen unternommen. So fanden eine Reihe von speziellen Aktivitäten am Konfuzius-Institut, das von der Universität Hefei und der Hochschule Stralsund gemeinsam aufgebaut wurde, statt.

Prof. Wilhelm Petersen bedankte sich bei Herrn Wang für die Einladung. Er äußerte auch seine Zustimmung zur Bildungsorientierung der Universität Hefei und wies darauf hin, dass die deutschen Hochschulen auch zur Förderung der regionalen Entwicklung beitragen sollen. Er hoffe, dass immer mehr Studierende der Universität Hefei an der Hochschule Stralsund studieren können. Außerdem hoffe er darauf, dass die Hochschule Stralsund die Entwicklung des Konfuzius-Instituts weiterhin unterstützt.